Vote jetzt! Velogista ist in der Vorrunde zum GreenTec Award

DruckDas Verkehrsbild der Stadt verändern will Velogista mit seinen Elektrolastenrädern. Eine Ladefläche, so groß wie eine Europalette, da könnte es klappen auch mit dem Lastenrad die Logistikkette innerhalb der Stadtgrenzen aufrecht zu erhalten und die Verbrenner zu substituieren.

Derzeit läuft eine Crowdfunding Kampagne auf Startnext, über die wir auch schon berichtet haben [zum Artikel]. Velogista will Geld einsammeln um seine Fahrzeugflotte zu erweitern und um eine Lastenrad-Service-Werkstatt einzurichten.

Am 29. Mai 2015 wird wieder der GreenTec Award vergeben. Diesmal hat Velogista in der Kategorie Automobilität die Chance sich in der Vorrunde durchzusetzen und einer von Dreien zu sein, über deren Schicksal dann nur noch die Fachjury entscheidet.

Mit Eurer Stimme könnt Ihr noch bis zum 11.01.201 dazu beitragen, dass Velogista in die Endrunde kommt und sich danach nur noch gegen zwei weitere Gegner durchsetzen muss.

Votet also JETZT für Velogista und für den Wandel des Verkehrsbildes in unseren Städten und natürlich auch für die Elektromobilität.

[Zum Online Voting – GreenTec Award]

[Cowdfunding Kampagne] | [velogista im www]


Kommentarfunktion ist geschlossen.