TranzX führt cloudbasierten Service für eBike Akkus ein

Onlinedienst von TranzX erleichtert zukünftig Service und Logistik für Händler

TranzX, einer der weltweit führenden Hersteller von Fahrradkomponenten und Antriebssystemen für eBikes, bietet zukünftig einen neuen Onlineservice für Gewährleistungsansprüche von eBike Akkus an. Das Unternehmen wird der erste Hersteller sein, der Kunden einen derartigen „On-Demand Self Service“ anbietet. Gewährleistungsansprüche können schnell online gestellt werden, darüber hinaus erübrigt sich das Einschicken des Akkus. Händler können sich für die Nutzung in den kommenden eBike Tech Händlerschulungen ab Januar 2016 zertifizieren lassen.

Der Dienst bedient sich der „Cloud“, d.h. die übertragenen Batteriedaten werden online gespeichert und gleichermaßen für Händler und TranzX-Servicetechniker zur Verfügung gestellt. „Der neue Cloud-Service macht unseren Kundendienst flexibler, mobiler und effizienter“, sagt Dirk Höflein, Service Manager von TranzX. Fehlerhafte Akkus können zukünftig schnell identifiziert und Ersatzakkus direkt bestellt werden, ohne dass vorab Akkus zur Kontrolle eingesendet werden müssen. Dies erleichtert Händlern die logistischen Prozesse der Händler um ein Vielfaches, da sie im Gewährleistungsanspruch die Versandbedingungen nicht beachten müssen.

Das Batterietestgerät

Battery Condition Test BA900
Das Batterietestgerät BA900, das direkt über die Firma Battery Condition Test BV bezogen werden kann sowie eine kostenlose Software sind notwendig, um den Dienst zu nutzen. Für eine Analyse des Akkus muss dieser mit dem BA900 und einem internetfähigen Rechner verbunden werden. Anschließend ist es möglich, den eBike-Akku im Detail auszulesen und sich die Testergebnisse ausgeben zu lassen.

Um den Dienst künftig nutzen zu können, setzt TranzX für Händler eine Zertifizierung bei einem der erklärenden Seminare voraus. Die Schulungen finden vom 12. Januar bis 24. Februar 2016 im TranzX Trainingscenter in Bad Nauheim statt. Interessierte Händler erhalten Informationen zur Anmeldung und zu den Inhalten auf der TranzX Webseite [www.tranzx.com].

Die Kosten

Die Kosten für das Batterietestgerät BA900 von Battery Condition Test BV betragen derzeit 695,- EUR. Die Software ist für alle Testgeräte frei erhältlich und steht zum Download bereit. Das Gerät und die dazugehörige Software können über die Webseite www.batteryconditiontest.com bezogen werden.

Bilder: Battery Condition Test BV

Schreibe einen Kommentar