Simplon hat neuen Gesellschafter

Zum 25. April ist die Hannover Finanz beim österreichischen Premium-Fahrradhersteller Simplon Fahrrad GmbH eingestiegen. Das Unternehmen fertigt hochwertige Carbon Fahrräder und ist damit in Deutschland, Schweiz und Österreich sehr erfolgreich. Im letzten Jahr wurden mit 51 Mitarbeitern 17,4 Mio. EUR Umsatz erwirtschaftet. Insgesamt wurden 11.200 Fahrräder/Fahrradrahmen produziert. Mit der Beteiligung der Hannover Finanz Group möchte Simplon sich breiter aufstellen und neue Märkte erobern.

[zum Artikel]

Kommentarfunktion ist geschlossen.