Riese und Müller gründet Zweigniederlassung in Italien

Riese und Müller stärkt seine Präsenz in Südeuropa

Riese und Müller Alberto GrasselliMit der Gründung einer Zweigniederlassung in Mailand und der Verstärkung durch Sales Manager Italy Alberto Grasselli stärkt der Darmstädter Hersteller von Premium-E-Bikes und Falträdern seine Position in Südeuropa. „Alberto Grasselli ist ein erfahrener Bike-Mann, der unsere Kunden in Italien professionell betreuen und den Markt erfolgreich bearbeiten wird. Wir freuen uns, ihn an Bord zu haben und unsere internationale Kollegenschaft auszubauen“, so Manuel Quast Abteilungsleiter Vertrieb bei Riese & Müller. „Italien ist reif für hochwertige E-Bikes und der perfekte Einstieg in den Ausbau unserer Südeuropa-Aktivitäten“, sagt Heiko Müller, Geschäftsführer von Riese & Müller.

Bild: Riese und Müller

 

Kommentarfunktion ist geschlossen.