Red Dot Award für Riese und Müller

Riese und Müller erhalten für das Produktdesign des blueLABEL Charger hybrid den Red Dot Design Award 2014.

Am Montag, den 07. Juli, wurde der Darmstädter eBike-Hersteller im Essener Aalto-Theater mit dem Red Dot Design Award 2014 ausgezeichnet. Die Auszeichnung nahm Peter Horsch, Produktmanager, für Riese & Müller entgegen. Unter den 4.815 Einreichungen aus 53 Nationen konnte das blueLABEL Charger hybrid, das sportlichste Modell der Zweitmarke von Riese und Müller,  das 40 köpfige Gremium überzeugen. Das eBike wurde in der puristischen Variante mit Gates Carbon Drive (Riemenantrieb aus Karbon) eingereicht.

Red Dot Design Award für das Charger hybrid

Red Dot Design Award für das Charger hybrid

Mit dem red dot design award kreierte das Design Zentrum Nordrhein Westfalen einen der international renommiertesten Wettbewerbe. Seine Auszeichnung, der „red dot“, hat sich weltweit als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für hervorragendes Design etabliert.

Vorschaubild: Red Dot GmbH & Co. KG

Kommentarfunktion ist geschlossen.