MIFA – Vorstand tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Herr Thomas Mayer hat am heutigen Tage mit sofortiger Wirkung sein Amt als Vorstand der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG, das er am 1. Oktober 2014 angetreten hatte, aus wichtigem Grund niedergelegt. Der Aufsichtsrat hat diese Amtsniederlegung mit großem Bedauern angenommen, nachdem aus Sicht des Aufsichtsrates der vorläufige Insolvenzverwalter durch sein Verhalten und seine Maßnahmen einen weiteren Verbleib für Herrn Mayer unzumutbar gemacht hat.

Der Aufsichtsrat hat sodann mit sofortiger Wirkung Herrn Olaf Grothey zum neuen Alleinvorstand der Gesellschaft bestellt. Herr Grothey verfügt über langjährige Organ- und Führungserfahrung, u.a. als ehemaliger Arbeitsdirektor und ehemaliges Vorstandsmitglied der Sartorius AG, Göttingen.

[MIFA im www] | [MIFA auf Facebook] | [MIFA auf Twitter]

Vorschaubild: Thorben Wengert  / pixelio.de

Kommentarfunktion ist geschlossen.