Weltpremiere auf der SPEZI: Lasten-Faltrad mit Elektro-Unterstützung

Lastenräder gehören mittlerweile vermehrt zum Stadtbild. Mit dem Cargo Node von Tern gibt es jetzt einen besonders cleveren Vertreter dieser Art und damit einen weiteren Anreiz, im täglichen Verkehr auf das Auto zu verzichten. Es handelt sich um ein vollwertiges Lastenrad, das sich auf ein Drittel seiner ursprünglichen Größe zusammenfalten lässt.

Tern eCargo Node - elektrisches Lasten-Faltrad

Auf der Spezialradmesse in Germersheim vom 23. – 24. April wird das weltweit erste Lasten-Faltrad mit Elektro-Unterstützung zu sehen sein. Die Firma ebike-solutions aus Heidelberg stellt den Prototypen des elektrifizierten Tern Cargo Nodes vor. Im Außengelände, Stand 35 kann das Fahrzeug besichtigt und testgefahren werden.

Lastenräder sind ausgesprochen praktische Fahrzeuge für den täglichen urbanen Einsatz. Sei es der Einkauf für die ganze Woche, die sichere Kindermitnahme oder der Transport ganzer Wagenladungen: Lastenräder bieten sich überall als praktische, elegante und umweltfreundliche Alternative zum Auto an.

Tern eCargo Node - komplett gefaltet - elektrisches Lasten-Faltrad

Das Cargo Node ist in Zusammenarbeit mit Xtracycle entstanden, dem US Pionier bei Longtail-Cargobikes, und ist ein echter Quantensprung in punkto Handlichkeit. Im Handumdrehen gefaltet passt es perfekt in den oft beengten urbanen Lebensraum vieler Menschen. Selbst in Bus und Bahn und sogar in einen Aufzug – denn der allersicherste Parkplatz ist in der Wohnung!

Der einstellbare Andros Vorbau lässt sich einfach anpassen, Nabendynamo und ein 150 Lumen Frontlicht machen Nachtfahrten sicher. Das breite Übersetzungsspektrum sorgt für genügend Kletter- und Zuladungsreserven und der Doppelständer für einen stabilen Stand beim Be- und Entladen. Das Cargo Node wiegt 24,5 kg und hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 160 kg.

Tern eCargo Node - Lenker - elektrisches Lasten-Faltrad

Dieses Lastenrad passt perfekt zum modernen urbanen Lifestyle und hat einen UVP von 1.899 Euro. Die elektrisierte Version des Lasten-Faltrades hat einen UVP von 3.199 Euro. Das Antriebssystem besteht aus einem EBS Climber 250 Watt Umbausatz (Hinterradmotor) und einem 417  Wh (11,6 Ah) EBS Sattelstützenakku.

Tern finden Sie am Stand Nr. 22 in Halle 2.

Bilder: Tern

Schreibe einen Kommentar