Hartje – Erweiterung der Vertriebsleitung

Mit Tim Struckmann und Martin Wetzel erweitert die Hermann Hartje KG ihre Vertriebsleitung. Die zielgerichtete Verstärkung der Führungsebene wurde aufgrund des dynamischen Unternehmenswachstums als auch aufgrund der veränderten Herausforderungen im Markt notwendig. Durch die Umstrukturierung soll die regionale bzw. lokale Kundenansprache intensiviert werden, so dass das eigene Leistungsspektrum zur vollen Entfaltung kommen kann.

Hartje_Tim_Struckmann

Tim Struckmann

Hartje_Martin_Wetzel

Martin Wetzel

Tim Struckmann war bislang in der Vertriebsleitung als Vertriebscontroller tätig und hat die neu geschaffene Position des Vertriebsleiters Süd/West (inkl. der Märkte Österreich und Benelux) zum 1. Januar 2015 übernommen.

Martin Wetzel, der ab 1. Februar die ebenfalls neue Stelle des  Vertriebsleiters Nord/Ost (inklusive des dänischen Marktes) bekleidet, war zuvor als Verkaufsbüroleiter an den HARTJE Standorten Kiel, Hamburg und Aarhus/Dänemark tätig und wird diese Funktion auch weiter ausüben.Das Verkaufsbüro Bielefeld als auch der Geschäftsbetrieb in Hoya inklusive des Außendienstes und des Telefonverkaufes unterstehen weiterhin Dieter Heinrich, der nun die Funktion des Gesamtvertriebsleiters innehat.

Hintergrund: Aufgrund des umfassenden Produktportfolios wurde das Außendienstteam bereits in den vergangenen Jahren sukzessive ausgebaut. So betreuen neben den Stamm-Außendienst-Mitarbeitern weitere Kollegen ausgewiesene Spezialbereiche, wie CONTEC, Quality Brands Premium-Fahrradteile oder auch die HARTJE MANUFAKTUR. Insgesamt betreuen rund 80 Mitarbeiter den HARTJE Kundenstamm direkt vor Ort.

Kommentarfunktion ist geschlossen.