Garmins Outdoorbereich macht Plus

Garmin hat für das erste Quartal 2014 die Zahlen veröffentlicht. Insgesamt kompensieren die kleineren Bereiche Outdor (mit Bike GPS), Aviation, Fitness und Marine die Umsatzrückgänge des Bereiches Automotive/Mobile. Der Bereich, in dem auch die Bike-GPS Computer beheimatet sind, machte ein Plus von 10,3 Prozent auf insgesamt 83,99 Millionen US$ (60,48 Millionen Euro) Umsatz.

[zum Artikel]

Kommentarfunktion ist geschlossen.