Mit einem Lenkungsdämpfer am Lastenrad gegen das Lenkerflattern

In der Vergangenheit haben wir schon über die Thematik des Lenkerflatterns bei eBikes und eLastenrädern, sowie über eine Lösung mittels Lenkungsdämpfer berichtet. Unser Co-Auto Ralph Wegner, hat daraufhin einen Lenkungsdämpfer von TLD zu Testzwecken erhalten. Was WattRad dazu sagt, erfahrt Ihr in folgenden Zeilen:

Nachdem uns mehrfach vom Lenkerflattern berichtet worden ist, haben wir von WattRad schon einige Zeit über eine Lösung nachgedacht. Mit dem TLD Lenkungsdämpfer scheint diese gefunden zu sein. Das Testen hat zwar erst begonnen, aber es lässt sich gut an…

TLD Lenkungsdämpfer

Gerade beim Long John kommt es in höheren Geschwindigkeiten immer wieder zum Aufschaukeln des Vorderrades. Dieses kann zuweilen zu kritischen Fahrzuständen führen.

Um dem Beizukommen wurde seitens des Herstellers Urban Arrow ein Gummizug verwendet der die Lenkstange beeinflusst. Dennoch reicht dies in Geschwindigkeiten von 22-26 km/h meist nicht aus.

Lastenrad Urban Arrow mit Frontantrieb

Mit dem Lenkungsdämpfer von TLD ist nun Abhilfe in Sicht. Montiert am Steuersatz können wir die Lenkung mit verschiedenen Momenten ausbremsen. Bei einer ersten Testfahrt mit einem leeren Cargo waren so Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h gut fahrbar.

Nun geht es daran, verschiedene Cargo-Ladezustände darzustellen und einen optimalen Mittelwert zu finden. Wir werden weiter berichten…

Bild: TLD inside

Kommentarfunktion ist geschlossen.