Derby Cycle richtet Vertrieb neu aus

Um näher an den Handel zu rücken, richtet der deutsche Fahrradhersteller Derby Cycle seine Vertriebsstruktur neu aus. Die bisherigen Verantwortlichen Bernd Meyer (Vertriebsleiter) und Thomas Henke (Leiter Kunden- und Vertriebsinnendienst) nehmen neue Herausforderungen außerhalb des Unternehmens an. Derby schafft ein neues Key Account Team, welchem Herr Christian Wölbern angeführt wird. Herr Wölbern wird an Ulrich Weiss berichten, der dem Vertrieb vorsteht.

[zum Artikel]

Kommentarfunktion ist geschlossen.