Commerzbank bietet Diensträder

Die Commerzbank AG bietet seinen Mitarbeitern als erstes DAX Unternehmen neben Dienstfahrzeugen auch Diensträder. Über das spezielle Leasing-Angebot von Lease Rad können Mitarbeiter unter Berücksichtigung der 1% Regelung Fahrräder und eBikes leasen. Bei über 1.000 Fahrradhändler in Deutschland können sich die Mitarbeiter ihr Wunschfahrrad aussuchen und dann über die Bank bestellen. Die bezahlt dann die Leasing-Raten aus dem Bruttogehalt der Mitarbeiter. „Das ist für den Mitarbeiter in aller Regel deutlich günstiger als ein Fahrradkauf. Denn dadurch, dass die Leasing-Rate aus dem Brutto bezahlt wird, kann der Mitarbeiter Steuern sparen.“ sagt Markus Beyersdörfer aus der Personalabteilung.

[zum Presseportal]

Kommentarfunktion ist geschlossen.