Ansmann stellt eBike Produktion wieder ein

Erst kürzlich auf der Eurobike vorgestellt, will Ansmann nun einen Schritt zurück gehen und das Vorhaben um die eigene E-Bike Marke einstellen. Laut einem Bericht der SAZBike wird Ansmann zukünftig keine E-Bikes mehr produzieren und sich auf Nabenmotoren und Akku-, sowie Ladelösungen konzentrieren.

Das STAIL FT-11 Sport wird bald nicht mehr hergestellt.

STAIL FT-11 Sport wird bald nicht mehr hergestellt.

Die neue Marke STAIL von Ansmann wird nun wieder vom Markt verschwinden, obwohl sie erst kürzlich auf der diesjährigen Eurobike in Friedrichshafen vorgestellt wurde. Dies bestätigte der Marketingleiter Markus Schreiber gegenüber der SAZbike. Als Grund dafür wurde angegeben, dass der Aufwand für das Etablieren der neuen Marke zu groß und zu kostspielig sei. Ansmann möchte sich auf die eigene Motoren- und Ladetechnik konzentrieren, denn im Bereich Nabenmotoren seien laut Schreiber noch zu wenig innovative Lösungen am Markt. Daher möchte sich das Unternehmen aus Assamstadt in diesem Bereich als Innovationsführer aufstellen.

Falls Ihr noch einen letzten Blick auf die eBikes von Ansmann erhaschen wollt, könnt Ihr die Modelle auf der unten verlinkten STAIL Seite einsehen oder im großen E-Bike Vergleichsportal von Greenfinder.

[Stail E-Bike im www] | [Ansmann im www]

Kommentarfunktion ist geschlossen.